cialis

Viagra Generika: Sildenafil

Wirkstoff: Tadalafil

Dosierungen

25 mg, 50 mg, 100 mg

ab 92,10 €

Sildenafil Teva Kaufen

Das bekannteste unter den Potenzmitteln ist wohl Viagra. Nach Ablauf des Patenschutzes des Medikaments, das den Potenzmittelmarkt revolutioniert hat, kann man nun auch Viagra Generika kaufen. Doch was ist Viagra Generika eigentlich?

Viagra Generika sind zugelassene Kopien des Original-Viagras. Diese enthalten denselben Wirkstoff und auch dieselbe Zusammensetzung wie ihr Original. Viagra Generika unterscheiden sich lediglich in ihrer Form und Farbe, sowie in ein paar unbedeutenden inaktiven Zusatzstoffen, die Farbe und Geschmack des Viagra Generika Potenzmittels ausmachen. Das bedeutet, die Wirkungsweise ist bei Viagra Generika genau gleich wie bei Original Viagra. 

Der große Vorteil für den Endverbraucher beim Kauf von Viagra Generika ist, dass die Preise bei allen Viagra Generika niedriger sind, da diese keine Aufwendungen für Forschung und Entwicklung abdecken müssen.

Preis von Sildenafil Teva (Viagra Generika)

Sildenafil 50 mg
4 tabletten
8 tabletten
12 tabletten
16 tabletten
32 tabletten
63,20 €
75,60 €
99,00 €
126,00 €
215,10 €
Sildenafil 100 mg
4 tabletten
8 tabletten
12 tabletten
16 tabletten
32 tabletten
65,90 €
81,00 €
106,20 €
139,50 €
234,00 €
Sildenafil 25 mg
4 tabletten
8 tabletten
12 tabletten
16 tabletten
32 tabletten
63,00 €
99,00 €
117,00 €
153,00 €
270,00 €
Konsultation starten

Was ist Viagra und Viagra Generika?

Viagra ist ein Potenzmittel zur Behandlung von Erektionsstörungen.

Eine Erektionsstörung oder auch eine Impotenz liegt vor, wenn ein Mann keinen ausreichend erregten Penis beim Geschlechtsverkehr haben kann. 

Viagra enthält den Wirkstoff Sildenafil, der zu der Familie der PDE-5-Hemmer gehört. Es entspannt die Gefäße im männlichen Penis und sorgt dafür, dass das Blut schneller in den Penis einfließen kann. Durch eine sexuelle Stimulation kann Viagra dazu verhelfen, eine Erektion zu bekommen. 

Da das Patent auf Viagra schon 2013 ausgelaufen war, durften ab diesem Zeitpunkt auch andere Medikamente mit dem Wirkstoff Sildenafil hergestellt werden. Diese nennen sich Viagra Generika.

Falls Nebenwirkungen oder andere Beschwerden bei Viagra auftreten könnten, ist Viagra Generika eine gute Alternative. 

Wie wirkt Viagra und Viagra Generika?

Wie bei einer normalen Erektion muss auch bei der Einnahme von Viagra und Viagra Generika (Sildenafil) ein sexueller Reiz vorhanden sein, damit die Wirkung eintreten kann. 

Bei einer Erektion werden zwei Enzyme freigesetzt. Eines davon ist cGMP. CGMP glättet die Muskulatur um die Schwellkörper im Penis, damit das Blut schneller in den Penis einfließen kann. Damit die Erektion wieder abschwellen kann, wird das zweite Enzym PDE-5 freigesetzt. PDE-5 baut das cGMP wieder ab. 

Sildenafil setzt genau an dieser Stelle an. Es hemmt das Enzym PDE-5, damit das cGMP nicht abgebaut werden kann. Aus diesem Grund werden Viagra und Sildenafil (Viagra Generika) auch PDE-5-Hemmer genannt. 

Eine Erektion wird aufgebaut und kann durch das vermehrte Blut länger gehalten werden. Genau nach demselben Prinzip funktioniert Viagra Generika.

Wirkungseintritt und Wirkungsdauer

Der Wirkungseintritt beginnt nach etwa 30 – 60 Minuten und die Wirkungsdauer hält in etwa 4 Stunden an. 

Viele sagen, dass bei der Einnahme von Viagra und Viagra Generika (Sildenafil) die Lustempfindlichkeit erhöht wird. Das ist ein Missverständnis. 

Dosierungen von Sildenafil

Sildenafil ist in den Dosierungen 25mg, 50mg und 100mg erhältlich. Die empfohlene Dosis Viagra beträgt 50mg und sollte ungefähr 1 Stunde vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen werden. Bei Unzufriedenheit kann die Dosierung verringert oder erhöht werden. 

„Die empfohlene Maximaldosis beträgt 100mg.“ – Pfizer

Preisvergleich – Viagra vs. Viagra Generika 

In der Folgenden Tabelle werden die Preise von Viagra Pfizer vorgestellt.

Preise von Viagra Pfizer
Dosierung 25mgDosierung 50mg Dosierung 100mg
4 Tabletten – 95,00 €
8 Tabletten – 171,10 €
12 Tabletten – 244,90 €
16 Tabletten – 310,20 €
32 Tabletten – 496,00 €
4 Tabletten – 99,00 €
8 Tabletten – 171,60 €
12 Tabletten – 244,20 €
16 Tabletten – 309,40 €
32 Tabletten – 528,00 €
4 Tabletten – 117,00 €
8 Tabletten – 175,00 €
12 Tabletten – 238,00 €
16 Tabletten – 299,50 €
32 Tabletten – ca. 920€
Zur Online Apotheken

Im Folgenden werden die Preise & Dosierungen der Generika vorgestellt.

VIAGRA GENERIKA PRODUKT

Im Folgenden werden die Preise & Dosierungen der Generika vorgestellt. Zur Zeit nur Sildenafil Teva (Viagra Generika) erhältlich

Sildenafil 1A Pharma
*Zur Zeit nur Sildenafil Teva (Viagra Generika) erhältlich
Sildenafil 1A Pharma

1A Pharma wurde 1997 gegründet und produziert Generika. Sildenafil 1A Pharma gibt es in 3 verschiedenen Dosierungen. Es werden die Dosierungen 25mg, 50mg und 100mg angeboten. .

Preis von 50mg

4 tabletten
8 tabletten
12 tabletten
55 €
84,00 €
110,50 €
Zur Online Apotheken
SildeHEXAL
*Zur Zeit nur Sildenafil Teva (Viagra Generika) erhältlich
SildeHEXAL

Hexal wurde 1986 gegründet und ist der größte Generika Hersteller in Deutschland. SildeHexal gibt es in 4 verschiedenen Dosierungen. Es werden die Dosierungen 25mg, 50mg, 75mg und 100mg angeboten.

Preis von 50mg

4 tabletten
8 tabletten
12 tabletten
60,00 €
95,00 €
125,00 €
Zur Online Apotheken
TSildenafil AbZ
*Zur Zeit nur Sildenafil Teva (Viagra Generika) erhältlich
TSildenafil AbZ

AbZ ist ein kleines Pharmaunternehmen, welches aber seit ein paar Jahre Generika herstellt. Sildenafil AbZ gibt es in 4 Dosierungen. Es werden die Dosierungen 25mg, 50mg, 75mg und 100mg angeboten.

Preis von 50mg

4 tabletten
8 tabletten
12 tabletten
60,00 €
95,00 €
125,50 €
Zur Online Apotheken
Sildenafil Stada
*Zur Zeit nur Sildenafil Teva (Viagra Generika) erhältlich
Sildenafil Stada

Stada ist wahrscheinlich eines der bekanntesten Pharmaunternehmen in Deutschland. Sildenafil Stada gibt es in 3 Dosierungen. Es werden die Dosierungen 25mg, 50mg und 100mg angeboten.

Preis von 50mg

4 tabletten
8 tabletten
12 tabletten
16 tabletten
32 tabletten
55,00 €
84,00 €
110,00 €
140,00 €
240,00 €
Zur Online Apotheken
Sildenafil Ratiopharm
*Zur Zeit nur Sildenafil Teva (Viagra Generika) erhältlich
Sildenafil Ratiopharm

Das Pharmaunternehmen Ratiopharm ist bekannt für seine Generika. Sildenafil Ratiopharm gibt es in 3 Dosierungen. Es werden die Dosierungen 25mg, 50mg und 100mg angeboten.

Preis von 50mg

4 tabletten
12 tabletten
24 tabletten
20,00 €
30,00 €
50,00 €
Zur Online Apotheken
Sildenafil Pfizer
*Zur Zeit nur Sildenafil Teva (Viagra Generika) erhältlich
Sildenafil Pfizer

Das Pharmaunternehmen Ratiopharm ist bekannt für seine Generika. Sildenafil Ratiopharm gibt es in 3 Dosierungen. Es werden die Dosierungen 25mg, 50mg und 100mg angeboten.

Preis von 50mg

4 tabletten
8 tabletten
32 tabletten
21,00 €
32,00 €
44,00 €
Zur Online Apotheken

Nebenwirkungen von Produkten mit dem Wirkstoff Sildenafil

Viagra, Viagra Generika, sowie andere Produkte mit dem Wirkstoff Sildenafil können Nebenwirkungen aufweisen. 

Häufige Nebenwirkungen

Zu den häufigsten Nebenwirkungen gehören Erkrankungen des Nervensystems. Dabei kommen Kopfschmerzen sehr häufig vor. Es treten auch häufig Schwindelsymptome auf, die auch zum Nervensystem gehören. 

Augenerkrankungen sind auch eine Nebenwirkung bei der Einnahme von Sildenafil. Darunter zählen Sehstörungen, wie verschwommene Wahrnehmung und ein verändertes Farbsehen. 

Hitzewallungen, Rötungen der Haut und eine laufende Nase treten auch häufig als Nebenwirkungen auf. 

Verdauungsstörungen und Übelkeit kommen oft bei der Einnahme von Viagra vor. 

Gelegentliche Nebenwirkungen

Zu den gelegentlichen Nebenwirkungen von Produkten mit dem Wirkstoff Sildenafil zählen Entzündungen der Nasenschleimhaut. 

Auch das Immunsystem kann überempfindlich wirken nach der Einnahme von Sildenafil. 

Weitere gelegentlich vorkommende Nebenwirkungen sind:

  • Augenschmerzen
  • Lichtempfindlichkeit
  • Lichterscheinungen (Flimmern)
  • Bindehautentzündungen
  • Ohrgeräusche (Flimmern)
  • Schwindelgefühl
  • Herzerkrankungen (Herzrasen, Herzunruhe)
  • Niedriger Blutdruck
  • Hautausschläge
  • Muskelschmerzen
  • Müdigkeit

Seltene Nebenwirkungen

Im Folgenden werden die seltenen Nebenwirkungen von Produkten mit dem Wirkstoff Sildenafil aufgelistet. 

  • Schlaganfall
  • Krampfanfälle
  • Netzhautblutungen
  • Herzinfarkt
  • Herzrhythmusstörungen 
  • Schmerzhafte Dauererektion bei Überdosierung

Sollten diese seltenen Nebenwirkungen auftreten, sollte umgehen ein Arzt aufgesucht werden.

Welche Wirkung hat Viagra auf Frauen?

Ein Viagra für Frauen ist in jeder Apotheke ohne Rezept zu finden. Das Viagra für Frauen enthält wie das ursprüngliche Viagra den Wirkstoff Sildenafil. Durch das Sildenafil steigt der Blut-Testosteronspielgel, welcher für den Sexualtrieb verantwortlich ist. In den weiblichen Genitalien wird der Blutfluss erhöht, dadurch wird auch die Empfindlichkeit in den weiblichen Genitalien gesteigert. Auch die Anzahl und Intensität der Orgasmen steigert sich. 

Bei Frauen ist der Grund einer Erektionsstörung meist psychischer Herkunft, weshalb ein solches Medikament meist nicht die perfekte Lösung für das Problem ist. 

Risiken für Frauen

Auch beim Viagra für Frauen können Nebenwirkungen auftreten. Häufige Nebenwirkungen bei der Einnahme von Viagra für Frauen sind Übelkeit, Müdigkeit und Schwindelanfälle. Schwere Nebenwirkungen können Ohnmachtsanfälle und niedriger Blutdruck sein. 

Die Einnahme von Viagra für Frauen zusammen mit Alkohol und Beruhigungsmitteln, können sich die Nebenwirkungen um ein drastisches verschlimmern. Dabei können schwere körperliche Folgen entstehen. Außerdem sollte die Einnahme nur am Abend erfolgen, da die Wahrnehmungsfähigkeit über den Tag beeinflusst werden könnte. 

Wo kann Viagra oder Viagra Generika erworben werden

Viagra ist ein in der Europäischen Union zugelassenes Medikament und kann in jeder Apotheke gekauft werden. Viagra und auch Viagra Generika sind dennoch verschreibungs- und rezeptpflichtige Medikamente, weshalb sie nur mit Rezept erhältlich sind. 

Es gibt noch eine weitere Möglichkeit, damit kein Arzt aufgesucht werden muss. Es gibt Online Apotheken oder auch Online Kliniken. Auf der Seite der Online Apotheke oder Online Klinik wird ein kurzer Fragebogen mit den gesundheitlichen Anliegen ausgefüllt. Dieser Fragebogen wird danach von einem Arzt ausgewertet und stellt damit sicher, dass das richtige Arzneimittel verschrieben wird. Am gleichen Tag wird das Rezept ausgestellt und direkt an eine Apotheke weitergleitet, die das passende Potenzmittel versendet. Somit kann man ganz bequem, ohne Ängste das passende Potenzmittel bestellen. 

Im Internet findet man viele Online Apotheken, die rezeptpflichtige Medikamente ohne Rezept verkauft. Dabei können viele Gefahren entstehen. Hier werden meist günstigere Medikamente verkauft, die aber minderwertiger oder gefälscht sind. Die gesundheitlichen Risiken sind beim Kauf solcher Medikamente sehr hoch. 

Deshalb achten Sie darauf, dass Sie keine Online Apotheken nutzen, die ausschließlich PayPal verwenden und ein Medikament, wie Viagra ohne Rezept verkauft. Überprüfen Sie die Zulassung der Apotheke. Sie können auch nachschauen, ob telefonische Bestellungen möglich sind. Viele unseriöse Apotheken bieten Mengenrabatt, Probepackungen oder neue Heilmittel an. Lassen Sie auch die Finger von Medikamenten, die ohne die Originalverpackung versendet werden. Und am wichtigsten ist immer noch. Falls Sie ein schlechtes Gefühl beim Einkauf in einer Online Apotheke haben, nehmen Sie eine andere!

Erfahrungsbericht

“Ich hatte bislang immer nur Freundinnen und keine feste Beziehung. Ich gehe auch gern auf Partys und mache neue Bekanntschaften. Doch seit einiger Zeit kann ich einfach keine Erektion mehr bekommen. Das war schon manchmal peinlich. Deshalb bin ich zum Arzt und es hat sich eine Erektionsstörung herausgestellt. <br> Der Arzt hat mir Viagra 50mg verschrieben. Die Wirkung ist erstaunlich. Schon nach 25 Minuten bekomme ich eine Erektion, die jede Erektion die ich jemals hatte übertrumpft. Auch der Orgasmus ist intensiver geworden. Damit bin ich total zufrieden.<br> Doch neben der wunderbaren Wirkung, habe ich auch leider ein paar Nebenwirkungen. Anfangs hatte ich dauerhaft Kopfschmerzen, eine verstopfte Nase und Rötungen im Gesicht. Nach ein paar weiteren Einnahmen kamen die verstopfte Nase und die Rötungen im Gesicht nicht mehr vor. Doch Kopfschmerzen habe ich immer noch. <br> Ich denke ich werde die Dosierung ein bisschen verringern. Denn schon allein der Gedanke Viagra zu nehmen hilft und ich bekomme eine Erektion.”

Wolfgang
56 jahre

Alternativen für Viagra 

Name Hersteller Wirkstoff Dosierung Wirkungseintritt Wirkungsdauer
Cialis Eli Lilly Tadalafil 2,5 mg, 5 mg,  10 mg, 20 mg Cialis Kaufen ca. 30 min. bis ca. 8 St.
Levitra Bayer Vardenafil 5 mg, 10 mg,  20 mgLevitra Kaufen ca. 25-60 min. bis ca. 6-17 St.
Spedra Meranini Berlin Pharma Avanafil 50 mg, 100 mg, 200 mg Spedra Kaufenca. 15-30 min. bis ca. 36 St.

Häufig gestellte Fragen

Wo ist Viagra legal?

Viagra ist überall legal, wenn es auf legalem Weg gekauft wurde. 

Wann tritt die Wirkung von Viagra ein?

Die Wirkung tritt nach ungefähr 30 – 60 Minuten ein und dauert ungefähr 4 Stunden an. 

Gibt es Alternativen zu Viagra?

Zu den legalen Alternativen von Viagra zählen Cialis, Levitra & Spedra. Zusätzlich gibt es auch noch die Viagra Generika. 

Für wen ist Viagra geeignet?

Viagra ist ein Medikament zur Behandlung von Erektionsstörungen. Somit ist Viagra für erwachsene Männer mit einer Erektionsstörung geeignet. Doch für wen ein Potenzmittel letztendlich geeignet ist, kann nur ein Arzt entscheiden. 

Mehr Informationen über Viagra und Viagra Generika finden Sie hier.

Quelle

https://www.pfizer.de/medikamente-produkte/rezeptpflichtige-medikamente/pfizer-produkte/detailansicht/viagraR/
Potenzmittel im Vergleich
Vergleichen Sie Cialis (Tadalafil) mit anderen Produkten für erektile Dysfunktion. Wählen Sie einfach das Produkt unten aus und klicken Sie auf den Button "Vergleichen"
Cialis
Wirkstoff: Tadalafil
VS
Viagra
Wirkstoff: Tadalafil
Levitra
Wirkstoff: Tadalafil
Spedra
Wirkstoff: Tadalafil
comodo mastercard trustly verified by visa pci dss comodo